Gesunde Balance

Die Gesundheitsvorsorge nimmt bei petitini einen wichtigen Platz ein. Ein ausgewogener Essenplan, das Erleben von Tischkultur, viel Bewegung, Tanz & Musik drinnen und draußen, die Balance zwischen Ruhe und Aktivität sowie Erlernen von Hygienemaßnahmen sind Bestandteil des Augen auf! für Bildungs.

Das petitini Team behält den Entwicklungsstand der einzelnen Kinder im Auge und steht mit den Eltern im regen Austausch im Rahmen von regelmäßigen Elterngesprächen oder den Tür und Angel Gesprächen. Es gibt und erhält in Elterngesprächen Feedback und Anregungen. Sollten sich während des Besuchs der Kinderkrippe deutliche Entwicklungsverzögerungen zeigen, berät das Team die Eltern, zeigt externe Fördermöglichkeiten und -institutionen auf und sorgt für Kontakt zu diesen.

Dieses ausgewogene Konzept über alle wichtigen Aspekte der Gesundheitsvorsoge hinweg bietet Ihrem Kind das Umfeld um körperlich und seelisch gut zu wachsen.

Bei chronisch kranken Kinder muss der Besuch der Einrichtung im Einzelfall geprüft, vom Kinderarzt bescheinigt und mit der Geschäftsleitung und den verantwortlichen Erzieherinnen festgelegt werden.

Das Betreuungspersonal ist nicht befugt den Kindern Medikamente zu verabreichen.

zur Fotogalerie Gesunde Balance